Kindergarten im Scheurenfeld unter neuer Leitung

Kommissarisch hat Sarah Vogt schon im März diesen Jahres die Leitungsaufgaben im Kindergarten im Scheurenfeld in Dewangen übernommen. Nun konnte Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher sie offiziell in ihrer Funktion als neue Leiterin bestätigen und begrüßen.

(© )
Dabei übernimmt Vogt keine leichte Aufgabe. Sie hat mit ihrem fünfköpfigen Team die zweite Gruppe der Einrichtung in eine altersgemischte Gruppe für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren umzustrukturieren. Räume müssen umgestellt und die konzeptionelle Arbeit angepasst werden, damit Eltern und Kinder auch weiterhin die gewohnte Qualität vorfinden.

Mit dieser Umstrukturierung wird die schon im Sommer letzten Jahres erreichte 35 Prozent-Hürde an Plätzen für Kinder unter drei Jahren noch weiter ausgebaut. Dies stellt sicher, dass Eltern in allen Aalener Ortsteilen ein vielfältiges Angebot auch für Kinder unter drei Jahren finden. Dabei verteilen sich die Plätze auf 36 der 44 Aalener Einrichtungen, so dass auch unterschiedliche Träger mit im Boot sind. „Auf das Ergebnis sind wir stolz“, erklärt die Fachberaterin für Kinderbetreuungseinrichtungen, Annegret von Soosten und versichert „darauf werden wir uns nicht ausruhen“.
© Stadt Aalen, 20.08.2013

Veranstaltungs-Highlights

Veranstaltungen