Geplanter Fußweg zwischen Schwarzfeld/Stollwiesen und Krähenfeld

In der Sitzung des Dewanger Ortschaftsrats am 03.05.2012 wurde von Seiten des Gremiums sowie in der Bürgerfragestunde von verschiedenen Bürgern darum gebeten, die Bevölkerung über den geplanten Fußweg zwischen Krähenfeld und Stollwiesen zu informieren.

Seit vielen Jahren wird dieser Weg im Dewanger Ortschaftsrat diskutiert und gefordert und könnte nur noch dieses Jahr zwischen Krähenfeld und Stollwiesen realisiert werden. Die notwendigen Haushaltsmittel für die Realisierung wurden erstmalig 2011 in den Haushalt der Stadt Aalen eingestellt und in das Jahr 2012 übertragen. Über die Notwendigkeit gibt es unterschiedliche Auffassungen. Von Seiten der Grundstückseigentümer wird die Notwendigkeit des Weges bezweifelt.

Deshalb wird eine Bürgerbefragung gefordert und die Mehrheit der Bürgerschaft muss sich für den Bau dieses Weges aussprechen. Diese Befragung wird jedoch rechtlich als problematisch angesehen wegen der von den Grundstückseigentümern geforderten Beteiligung an dieser Abstimmung. Pro und Contra zu der geplanten Wegeverbindung:

$(table:2:[Pro][Contra]{sinnvolle Ergänzung des Wegenetzes

Angebot einer sicheren Schulwegeverbindung Krähenfeld/Schwarzfeld/Kindergärten
(über die Fußgängersignalanlage)

Erlebbarmachung des Landschaftsraumes

Überfahrung mit landw. Fahrzeugen und Bewirtschaftung der Flächen weiterhin möglich

Die Mittel für den Bau des Weges stehen im Haushalt der Stadt Aalen erstmalig seit 2011 zur Verfügung}{Kosten (ca. 130 000,-- €)

Flächenversiegelung



Eingriff in den Landschaftsraum

mögliche Verschmutzungen

Steigung zum Teil größer als 6 %

Ausgleichsmaßnahmen notwendig})$


Der Lageplan kann in der rechten Randspalte im PDF-Format heruntergeladen oder im Rathaus-Aushang eingesehen werden. Bei Rückfragen können Sie sich gerne während der Öffnungszeiten an die Geschäftsstelle Dewangen, Telefon: 07366/9609-0, sowie direkt an Ortsvorsteherin Margit Schmid oder die Mitglieder des Ortschaftsrats Dewangen wenden.
© Stadt Aalen, 11.05.2012

Veranstaltungs-Highlights

Veranstaltungen